DELF

Was ist DELF?

DELF sind Französische Sprachzertifikate für Schülerinnen und Schüler.

 

Welche Vorteile bietet DELF?

Man erwirbt ein international anerkanntes Sprachzertifikat über weltweit anerkannte Französischkenntnisse, das nützlich für Studium, Praktikumssuche und Beruf sein könnte. Man lernt frühzeitig, wie Prüfungen dieser Art organisiert sind, sich auf Prüfungssituationen einzustellen und diese zu meistern. Darüber hinaus beschäftigt man sich mit der französischen Kultur.

 

Wer kann DELF machen?

Ab der 7. bzw. 8. Klasse, jede Schülerin / jeder Schüler, die / der bereit ist, etwas Arbeit zu investieren und Spaß daran hat, etwas Neues zu machen.

 

Wie kann ich DELF machen?

Die Organisation erfolgt über:

* Frau Sebaa (Sb) : (Prüfungsanmeldung/ Organisation/ Zertifikatvergabe) &

* Frau Bartels (BaJ) : (DELF-AG/ Material/ Prüfungsvorbereitung).

Anmeldeformulare und ein Merkblatt für nähere Informationen sowie Prüfungsmaterialien gibt es aber auch über alle anderen Französischlehrerinnen.

 

DELF-AG an der JBS!

Seit März 2014 wird an der JBS zur Vorbereitung auf die Prüfung eine DELF-AG für alle Niveaustufen angeboten. Die Leitung der AG erfolgt durch Frau Bartels. In der AG selbst werden während der AG-Stunden vor allem Hörverstehen und Sprachkompetenz trainiert, Leseversehen und Schreibkompetenz erfolgen in Heimarbeit und werden in der nächsten Stunde gemeinsam kontrolliert.

 

Es gibt folgende Prüfungen:

DELF DiplomeKlasseAnmeldegebühr
A1 7./8./9. 25,00 €
A2 8./9./10. 40,00 €
B1 10./11. 45,00 €
B2 11./12. 70,00 €

 

Prüfungstermine

Erfragen Sie bitte bei Frau Sebaa und Frau Bartels oder den Fachlehrkräften.

 

Weitere Informationen

Anmeldeformulare und Informationsblätter erhalten interessierte Schülerinnen und Schüler entweder bei Frau Sebaa und Frau Bartels oder von ihren Französischlehrerinnen.

Unter www.ciep.fr/delfdalf/ können bereits durchgeführte Prüfungen eingesehen und durchgespielt werden, was sehr ratsam ist, um das eigene Niveau möglichst genau einschätzen zu können.

Übungsbücher zu den unterschiedlichen Niveaus liegen nur einmal vor und werden nur noch kurzzeitig und gegen Unterschrift ausgeliehen.