Die Schülerinnen und Schüler des diesjährigen Abiturjahrgangs haben zum ersten Mal in der Geschichte der JBS im Sportprofil die Möglichkeit bekommen, zusätzlich zum Abitur auch ihre Übungsleiter-C-Lizenz zu erwerben. In Kooperation mit dem Kreissportverband Pinneberg und dem Landessportverband wurden die Curricular verglichen und festgestellt, dass die Ausbildung im Sportprofil die Inhate der ÜL-C-Liznez-Ausbildung fast vollständig abdecken bzw. sogar deutlich darüber hinausgehen. Lediglich im Bereich Vereinsrecht und Organisation des Deutschen Sports musste noch ein Vortrag durch externe Dozenten organisiert werden. Unsere motivierten Schüler haben jetzt die Möglichkeit, sich die Lizenz ausstellen zu lassen und in der Vereinsarbeit tätig zu werden, was sie hoffentlich zahlreich und engagiert tun werden.

O. Rantzow