• Haupteingang.jpg
  • lindenstrasse.jpg
  • Treppe2.jpg
  • Turnhalle.jpg
  • Parkplatz.jpg
Image
Image

Wie sieht unser NaWi-Plus-Angebot aus?

Physik im NaWi-Plus-Angebot

Wie sich bei zahlreichen Untersuchungen und Tests innerhalb und am Ende der Sekundarstufe I immer wieder herausgestellt hat, sind zwar vielen Schüler*innen physikalische Grundkenntnisse vermittelt worden, sie können diese jedoch oft nicht auf technische Problemstellungen und Abläufe anwenden.

Wir möchten mit Nawi-Plus und dem Fach „Technik“ - nicht eingezwängt in Lehrpläne - diesem Trend auf spielerische Art und Weise in der Orientierungsstufe entgegenwirken und bei den Kindern Interesse an technischen Abläufen wecken.

Dank des „Vereins der Freunde“ konnten für Nawi-Plus diverse Bausätze komplexer Modelle (Lego-Technik) und „Lego-Mindstorms“ angeschafft werden. Die Bausätze werden in der Klasse 5 in kleinen Gruppen nach umfangreichen Anleitungen zusammengebaut. Hierbei benötigen die Kinder gutes räumliches Vorstellungsvermögen oder werden es bekommen. Bei dem Bau der Modelle stößt man auf spezielle Bauteile, deren Funktionsweise wir uns dann näher klar machen (z.B.: Wie funktioniert ein Motor? Wozu braucht man ein Getriebe? Was soll ein Differentialgetriebe? Was macht eine Hydraulik? usw.).

In der Klasse 6 werden die Kinder darauf aufbauend dann Lego-Roboter bauen. Diese werden mit Hilfe von „Lego-Mindstorms“ gebaut und anschließend über PC´s programmiert. 
Beispiele hierfür sehen sie oben auf den Bildern.

 

Biologie im NaWi-Plus-Angebot: PING-AG
(Praxis-integrierte naturwissenschaftliche Grundbildung)

"Was passiert wenn ...?"
Forschen - Experimentieren - neugierig sein

Erbsen mit unheimlichen Kräften, ein Glas, in dem Wolken entstehen und es regnet, Rotkohl, der Farben zaubert. Das hört sich für Dich an wie aus einem Buch der Magier? Ist es aber nicht!

Du brauchst keine Zauberkräfte, sondern nur ein bisschen Neugier, manchmal Geduld aber auf jeden Fall Spaß am Tüfteln und Ausprobieren. Bei der PING-AG kannst Du selber forschen und Geheimnissen auf die Spur kommen.

Zu den spannenden Experimenten gibt es einfache Erklärungen, denn die Lehrkräfte stehen unterstützend und begleitend zur Seite.

Auch die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz kommen nicht zu kurz. Projekte, wie der Bau von Insektenhotels und Vogelhäusern sowie das Anlegen und die Pflege von Bienentummelplätzen fördern handwerkliche Fähigkeiten und geben Raum zum Beobachten unserer unmittelbaren Umwelt.

Wir freuen uns auf euch!

Ansprechpartner:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Wer kann sich für Nawi-Plus anmelden?

Nawi-Plus richtet sich an besonders leistungsfähige Kinder in den Bereichen HSU und Mathematik. Dabei sollten die teilnehmenden Kinder Spaß an naturwissenschaftlichen Fragestellungen haben, sie sollten gerne basteln und Freude am Bau mit „Lego“ haben. Außerdem sollten sie über genügend Potential verfügen, da die Teilnahme an Nawi-Plus neben der normalen nicht unerheblichen Unterrichtsbelastung zwei zusätzliche Wochenstunden am Nachmittag für die Kinder bedeutet.

Eine Anmeldung zu NaWi-Plus ist selbstverständlich von der Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätzen abhängig.