Nachdem wir uns den Kreismeistertitel im Mai sichern konnten, fuhren wir am 14./15.6. hoch motiviert und zum Landesfinale, das traditionell auf der Hochseeinsel Helgoland ausgetragen wird. Bei diesem Wettkampf laufen jeweils drei Schülerinnen, drei Schüler, ein Elternteil und ein Lehrer eine Marathon-Staffel, also 8 x 5,2 km. Wir hatten noch gut trainiert und waren guter Dinge eine Top-10-Platzierung zu erzielen. Am Wettkampftag wuchsen dann ale über sich hinaus und das Team sicherte sich den Vize-Titel hinter dem Städtischen Gymnasium aus Bad Segeberg. Hoch motiviert durch den Erfolg werden wir im nächsten Jahr wieder angreifen. Zu dem erfolgreichen Team gehörten (von li. nach re.): Herr Hartung, Lina Westphal, Ronja Heinrich, Marlene Brandt, Herr RantzowJan Rincker, Moritz Heinrichsen, Erik Steffens.